Vitalquelle

SUCHEN & BUCHEN

Erwachsene:
Kinder:
Wellness Liegeraum

Unsere Vitalquelle im Alpenhotel Tirolerhof

Der Wellnessbereich im Tirolerhof ist wahrlich eine Quelle der Vitalität.

Auf zwei Stockwerken und ca. 250 m² stehen unseren Gästen zahlreiche Saunen, Dampfbäder und Kneippanwendungen zur Verfügung.

 

Nach erholsamen Minuten im Hot-Whirlpool, dem Aroma-Kristalldampfbad, der Tiroler Stubensauna, dem Bio-Kräuterstadl, der "Luis Trenker" Infrarot Kabine oder dem Sole-Laconium laden die Erlebnisduschen, der Eisbrunnen oder die Kneippanlage zum Abkühlen ein.

 

Wer damit noch nicht genug hat, kann sich zusätzlich bei einer Massage entspannen und einen aktiven Urlaubstag ausklingen lassen. Auch den Wunsch nach einer schönen, gleichmäßigen Bräune können Sie sich gerne durch die Benutzung unseres Solariums erfüllen.

 

Die Vitalquelle hat täglich von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Bei schlechtem Wetter sind auch frühere Öffnungszeiten möglich.

 

Kinder sind in unserem Vitalbereich nur in Begleitung der Eltern und unter Einhaltung der Badeordnung gestattet. Diese liegt in den Zimmern und auch im Wellnessbereich zur Ansicht auf.

Bio-Kräuterstadl

Bio-Kräuterstadl

 

Temperatur: 60°C
Raumklima: Luftfeuchtigkeit 45%
Aufenthaltsdauer: 20 Minuten
Wirkung: Steigerung der Körperabwehr und regt den Kreislauf an

Aroma-Kristalldampfbad

Aroma-Kristalldampfbad

 

Temperatur: 42-45°C
Raumklima:
Kräuter und Blütenduft
Aufenthaltsdauer: 15 - 20 min
Wirkung: Steigerung des Wohlbefindens regt den Stoffwechsel an und dient der Entschlackung

Sole-Laconium

Sole-Laconium

 

Temperatur: 55-60°C
Raumklima: 20% jodierte Solelösung
Aufenthaltsdauer: 20 min
Wirkung: Steigerung der Abwehrkräfte; positiver Einfluß der Sole auf die Atemwege und die Haut

Eisbrunnen

Eisbrunnen

 

Temperatur: gefroren ca. -5°C

Anwendung: nach dem Saunieren zur Abkühlung.

Wirkung: Steigerung der Abwehrkräfte; positiver Einfluß auf die Durchblutung: ideal nach einem heissen Saunagang

Tiroler Stubensauna

Tiroler Stubensauna

 

Temperatur: 80-90°C
Raumklima: Trocken (Aufguss)
Aufenthaltsdauer: 15-20 min
Wirkung: Regt den Kreislauf an und fördert den Aufbau von körpereigenen Abwehrkräften

Beautypool

Beautypool

 

Temperatur: Ca. 35 °C
Aufenthaltsdauer: Ca. 20 Min.
Wirkung: Perfekt um müde Muskeln zu entspannen, Ihrem Körper etwas Gutes zu tun und Stress abzubauen! Der Jeton ist inklusive Spezial-ätherischen Ölen an der Rezeption erhältlich.

Solarium

Solarium

 

Aufenthaltsdauer: Ca. 11 Min.

Wirkung: Den Wunsch nach einer schönen, gleichmäßigen Bräune können Sie sich gerne durch die Benutzung unseres Solariums erfüllen.

Der Jeton ist ebenfalls an der Rezeption erhältlich.

Kneipp-Becken

Kneipp-Becken

 

Kaltwasser: ca. 18 °C

Warmwasser: ca. 36-38 °C

Aufenthaltsdauer: nach Wohlbefinden

Wirkung: Regt den Kreislauf an und Förderung der Durchblutung, regt den Stoffwechsel an und dient der Entschlackung.

Luis Trenker Infrarotkabine

"Luis Trenker" Infrarotkabine

 

Temperatur: Ab 35 °C

Raumklima: Trocken

Aufenthaltsdauer: 20-30 Min.

Wirkung: Die wohltuende Niedertemperatur-Infrarottechnik garantiert gesunde Tiefenwärme ohne das Herz-Kreislauf-System zu belasten.

Hot-Whirlpool

Hotwhirlpool

 

Temperatur: Ca. 34-38 °C

Sprudel-Intervall: Alle 10 Min.

Aufenthaltsdauer: Je nach Wohlbefinden

Wirkung: Dient zur Erholung und Entspannung

Wellness Skizze Erdgeschoss

Skizze Erdgeschoss

mit Anbindung an die Hotelterrasse und den Garten...

 

Die Skizzen verschaffen Ihnen noch einen genaueren Überblick über unseren zweistöckigen Wellnessbereich.

 

1. Eingang
2. Sanitäranlagen
3. Liegeraum mit Panoramablick
4. Massageraum
5. Beautypool
6. Solarium
7. Vitaminbar
8. Liegewiese und Garten
9. Sonnenterrasse
10. Sommer-Freischwimmbad
11. Frisörsalon "Haarbar"

Wellness Skizze Untergeschoss

Skizze Untergeschoss

Hotwhirlpool 12.
Kneippbach 13.
Sitzecke 14.
Kristall-Aromadampfbad 15.
Erlebnisduschen 16.
Eisbrunnen 17.
Tiroler-Stubensauna 18.
Bio-Kräuterstadel 19.
Sole-Laconium 20.
Schneckenduschen mit Kneippschlauch 21.
"Luis Trenker" Infrarotkabine 22.